Thema: verwaiste kinder

„Auetaler Kreisstraßen sind verwaiste Kinder“

Auetal (la). Zwölf Kreisstraßen, von der K 62 bis zur K 75, führen durch das Auetal. „Und bislang wurde hier nicht ein einziger Geh- oder Radweg gebaut, abgesehen von dem sanierten Straßenstück in Rolfshagen“, stellte der Vorsitzende der Auetaler SPD, Manfred Spenner fest. Gemeinsam mit dem SPD-Landratskandidaten Jörg Farr und 14 Auetalern hatte sich Spenner am [...] weiterlesen ...