Thema: Hans-Jürgen Bethge

SPD besucht Antendorf und Raden

Im Rahmen ihrer monatlichen Ortsbegehungen besuchten Mitglieder des SPD Vorstands und der Fraktion die Ortschaften Antendorf und Raden. In Antendorf wurde durch den Ortsvorsteher Hans-Jürgen Bethge die Verkehrssituation kritisch dargestellt. So bemängelte er den maroden Stand der Landesstrasse in Richtung Pohle. „Es ist einfach Fakt, dass die 12to-Begrenzung für viele Lkw kein Hinderungsgrund ist – sie [...] weiterlesen ...

Bethge: „Geplanter Rathausanbau ist nicht finanzierbar“

Rehren (la). Zu dem Antrag von Kai-Uwe Gellermann (SPD), auf den geplanten Rathausanbau zu verzichten und einen Teil der Verwaltung der Gemeinde Auetal in die Alte Molkerei zu verlegen (wir berichteten), haben sich jetzt gegenüber unserer Zeitung die Fraktionen geäußert. Klar ist für alle, dass die geplante Rathaussanierung 2010 vorgenommen werden muss – auch wenn [...] weiterlesen ...

SPD Auetal unterstützt Rathausumbau

Die Sanierung und Erweiterung des Rathauses in Rehren findet die volle Unterstützung der SPD Auetal! Die SPD-Fraktion hat hier im Gemeinderat sehr deutlich den Standpunkt der Partei wiedergegeben und im Sinne der Bürgerinnen und Bürger, sowie der Mitarbeiter der Gemeinde Auetal entschieden. Wie vom Gruppensprecher, Hans-Jürgen Bethge, in der Ratssitzung dargestellt, ist die Notwendigkeit der Sanierung des [...] weiterlesen ...