Aktuelles

Wahlplakate 2011 – Ohne Uns!

Die SPD Auetal verzichtet in diesem, wie auch im letzten Kommunalwahlkampf auf Plakatierungsaktionen für die Gemeinderatswahlen im Auetal und spendet die eingesparten Gelder in Höhe von 400 Euro lieber zweckgebunden an Kindereinrichtungen im Auetal. Der erste Scheck in Höhe von 100,00 Euro wurde in dieser Woche durch Imke McGinty und Ute Markmann-Vrielink an den Kindergarten in Hattendorf [...] weiterlesen ...

Hochwasserschutz fängt oben am Waldrand an

So sieht das aus, wenn das Wasser kommt: Beim Starkregen im Juli verwandeln die Wassermassen die „Trift“ in einen reißenden Bach. Foto: la Kathrinhagen/Westerwald (la). Gerade nach dem Starkregen im Juli, der unzählige Straßen, Keller und Gärten im westlichen Auetal überschwemmt hat, ist die Forderung nach einem angemessenen Hochwasserschutz in aller Munde. Auch die SPD-Politiker, die [...] weiterlesen ...

SPD vor Ort

Im Rahmen des Wahlkampfes wird es auch wieder Infostände geben, an denen Mitglieder des SPD-Vorstandes, Ratsmitglieder und die neuen Kandidatinnen und Kandidaten sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürger stellen. Fest stehen bisher: 03.09. ab 7.30 Uhr vor der Bäckerei Lucks in Rolfshagen 10.09. ab 10 Uhr auf dem Penny-Parkplatz in Rehren weiterlesen ...

SPD schickt acht Neue in den Wahlkampf

Auetal (la). Nach der CDU und der WGA hat jetzt auch die SPD ihre Kandidaten für die Kommunalwahl im September benannt. Im Spiegelsaal der Alten Molkerei waren 22 SPD-Mitglieder zusammengekommen, um die Wahl der Kandidaten für den Gemeinderat vorzunehmen. Der Vorsitzende der Auetaler SPD, Manfred Spenner, zeigte sich erfreut über die Mischung aus erfahrenen Ratskollegen und [...] weiterlesen ...