Allgemeines

Helmut Meier beerbt Heiner Thies als Grünkohlkönig

Grünkohlessen des SPD OV Auetal in Escher

Der Ortsvorstand hatte geladen und viele sind der Einladung nachgekommen. Ca. 35 Personen (darunter der Auetaler Bürgermeister Heinz Kraschewski, die Bürgermeisterin aus Bad Eilsen, Christel Bergmann, und der Vorsitzende des SPD OV Bad Eilsen, Wolfgang Faulhaber) fanden sich am letzten Freitag im Feuerwehrgerätehaus in Escher ein, um einen netten Abend mit leckerem Grünkohl und interessanten Gesprächen zu verbringen.

Nachdem der Grünkohl, durch ein Missverständnis, nach längerer Fahrt durch das schöne Auetal seinen Weg nach Escher gefunden hatte, konnte nach einer kurzen Ansprache des OV-Vorsitzenden Axel Arndt das Essen beginnen.

Der scheidende Grünkohlkönig, Heiner Thies, überraschte mit einer beeindruckenden und frischen Abschiedsrede (und das an einem Freitag den 13ten). Von Dorothea Christiane Erxleben über Woopie Goldberg bis hin zu Helmut Kohl. Über Wanderungen mit Sigmar Gabriel und Horst Seehofer, welche beim Bogenschießen den Schuss nicht gehört haben.

Bei der anschließenden Wahl, wurde der Genosse Helmut Meier mit überwältigender Mehrheit zum neuen Grünkohlkönig gewählt. Der SPD OV Auetal wünscht Helmut Meier viel Glück in seiner einjährigen Amtszeit.

Ein großer Dank geht an die Ortsfeuerwehr Escher, welche den Raum zur Verfügung stellte und sich für die großartige Bewirtung verantwortlich zeigte.

IMG_7963
Von Links: der neue Grünkohlkönig Helmut Meier, Axel Arndt und der „alte“ Grünkohlkönig
Heiner Thies.